Umfragen

  • Soll Luxemburg forthin aus einem einzigen Wahlbezirk bestehen? 7

    Ergebnis erst nach Ablauf der Umfrage sichtbar!

    Luxemburg ist aktuell in vier Wahlbezirke aufgeteilt; Norden,Osten, Zentrum und Süden.


    Diese Aufteilung stammt noch aus dem 19ten Jahrhundert und ist für ein Gebiet mit weniger als 1 Million Einwohner im heutigen Europa nicht mehr zeitgemäss. Auch brauchen Kandidaten aus dem Zentrum und Süden um gewählt zu werden, doppelt so viele Wahlstimmen als Kandidaten aus dem Norden und Osten des Landes.


    Eine Ungleichheit welche höchst undemokratisch ist.


    Man bedenke, dass ein Wähler aus dem Süden auch einen tüchtigen Kandidaten aus dem Norden seine Wahlstimme geben kann oder die Wahlstimmen in Luxemburg gleichgewichtig sein könnten.